Das Fitness Lexikon von A-Z: Aktive Pause

Aktive Pause bedeutet das aktive Überbrücken der Zeit zwischen zwei Sätzen. Die Aktive Pause ist sehr zu empfehlen, da der Körper nicht abkühlt und auf Temperatur bleibt und gleichzeitig mehr Kalorien verbrannt werden. Mögliche Pausenfüller: Hüpfen, Arme schwingen etc.


zurück zu Agonist weiter zu Aminosäuren

zum Fitness Lexikon A-Z