Das Fitness Lexikon von A-Z: Autonome Reserve

Autonome bezeichnet die Differenz zwischen der Maximalkraft und der Absolutkraft eines Menschen. Die Autonome Reserve ist damit die Kraftreserve, die vom Menschen nicht willentlich abgerufen werden kann und nur in Notfällen wie z.B. Todesangst oder auch Hypnose bereit steht.


zurück zu Ausfallschritte weiter zu Ballaststoffe

zum Fitness Lexikon A-Z