Das Fitness Lexikon von A-Z: Bankdrücken

Bankdrücken ist eine Grundübung im Kraftsport und trainiert besonders die Brustmuskulatur. Dabei liegt der Körper bequem mit dem Rücken auf einer Hantelbank (z.B. der Sparks Bench) während eine Langhantelstange inklusive Gewichten mit beiden Händen auf Augenhöhe abgesenkt und wieder nach oben gedrückt wird. Die Füße sollten während der ganzen Übung fest auf dem Boden bleiben und die Arme nie ganz durchgestreckt werden. Ein Partner kann bei der korrekten Ausführung helfen.


zurück zu Bänder weiter zu Bauchmuskeln

zum Fitness Lexikon A-Z