Das Fitness Lexikon von A-Z: Faszie

Faszie Die Faszie ist eine elastische Hülle aus Bindegewebe, die einzelne Körperteile umschließt. Im menschlichen Körper gibt es drei verschiedene Arten von Faszien: Oberflächliche Faszien (befinden sich im Unterhautgewebe), tiefe Faszien (umschließen Muskeln, Knochen, Nervenbahnen und Blutgefäße) und viszerale Faszien (dienen als Aufhängung und Einbettung der inneren Organe).


zurück zu Energiebilanz weiter zu Faszien-Stretch-Trainings

zum Fitness Lexikon A-Z