Das Fitness Lexikon von A-Z: Gerader Bauchmuskel

Gerader Bauchmuskel ist für das Sixpack von größter Bedeutung. Die zwei getrennten Muskelstränge verlaufen vom Brust- bis zum Schambein und sind u.a. für die Beugung des Rumpfes zuständig. Außerdem hält der Gerade Bauchmuskel den Oberkörper stabil. Die vier Zwischensehnen formen das begehrte Waschbrettmuster.


zurück zu Freies Gewichtstraining weiter zu Glucose

zum Fitness Lexikon A-Z