Das Fitness Lexikon von A-Z: Laktat

Laktat entsteht als Stoffwechselendprodukt im Muskel, wenn die Energie nicht mehr mit Hilfe von Sauerstoff, sondern bei starker Belastung anaerob bereitgestellt werden muss. Der Laktat-Konzentration kommt im Leistungssport eine große Bedeutung zu. So lässt sich u.a. feststellen, wie gut die Ausdauer eines Athleten ist. Laktat baut sich nach der Belastung nur langsam ab und stört damit die Regeneration des Muskels. Vorbeugen können Sie durch gezieltes Abwärmen.


zurück zu Kurzhantel weiter zu Langhantel

zum Fitness Lexikon A-Z