Das Fitness Lexikon von A-Z: Maximalkraft

Maximalkraft ist die größtmögliche Kraft, die der Mensch bewusst gegen einen Widerstand ausüben kann. Unter besonderen Bedingungen (z.B. Todesangst, Hypnose) kann der Muskel kurzfristig noch mehr Kraft erzeugen. Diese größte Kraft, welche sich aus der Maximalkraft und den Kraftreserven, den sogenannten autonom geschützten Reserven zusammensetzt, wird als Absolutkraft bezeichnet.


zurück zu Magermasse weiter zu Milchsäure

zum Fitness Lexikon A-Z